Materialsammlung krimZkrams

Das krimZkrams ist seit 2009 unser Ladenprojekt in der Georg-Schwarz-Straße 7. Wir regen dazu an, mehr über die Wieder- und Verwertbarkeit diverser Materialien nachzudenken und vorausschauend und ressourcenschonend zu handeln. So können Tetrapacks, Wolle, Papier- und Kunststoffreste zur Herstellung von Kunstwerken, Bühnenbild, Schmuck oder Möbeln im Upcycling- und Recycling-Design dienen.

Wir sammeln in unserer Materialsammlung die unterschiedlichsten wiederverwertbaren Gegenstände und Materialien, und geben diese wieder an Interessierte ab. Die Finanzierung basiert auf Spenden: Miete, Nebenkosten, notwendige Reparaturen… ohne Einnahmen durch diese wäre dieses Projekt nicht möglich!

Wir sammeln u.a.:

  • Papier / Pappe / Farben / Lacke
  • Stoffe / Garne / Wolle / Knöpfe / Borten / Reißverschlüsse / Nadeln
  • Plastikverpackungen / Metalldosen
  • Verpackungsmaterialien aller Art
  • Holz-, Metall- und Plastereste
  • Elektrogeräte (klein)

Wir sammeln nicht:

  • Kleidung
  • große Möbel
  • Bücher

Fragt uns einfach, was wir aktuell gebrauchen können!

Unsere Öffnungszeiten:

Dienstag von 15–19 Uhr
Mittwoch von 16-19 Uhr
Donnerstag von 15–19 Uhr
Zugleich bieten wir mit unserer offenen Werkstatt die Möglichkeit, eigene Projekte im Rahmen der Öffnungszeiten zu verwirklichen. Oder ihr nutzt eines unserer vielen Workshopangebote.
Wichtig ist uns die Aufklärungsarbeit über Müllvermeidung und das Upcycling bereits vorhanden Mülls. Hierzu entwickeln wir immerwährend neue Projekte, die Mensch dazu anregen, mitzumachen, selbst auszuprobieren, kreativ zu sein und zu lernen.