MATERIALREISE // ERZÄHLSPENDE

Leipziger Bürger*innen waren für acht Monate aufgefordert, Dinge, die sie nicht mehr brauchen können, die aber zu schade zum Wegwerfen sind, bei uns im krimZkrams abzugeben. Im Rahmen der Materialreise // Erzählspende würden wir die Gegenstände und die Geschichten dazu dokumentieren und ihnen anschließend in einer künstlerischen Transformation durch die Leipziger Künstlerin Inka Perl einen neuen Sinn geben.

  • 1

    Mai – Dezember 2018:
    Sammeln der Material- und Erzählspenden

  • 2

    Dezember 2018:
    Übergabe aller Spenden an die Künstlerin Inka Perl

  • 3

    5.-7. März 2019:
    Ausstellung Materialreise // Erzählspende im krimZkrams

DIE MATERIAL- UND ERZÄHLSPENDEN
Bis Dezember 2018 sind mehr als 30 Erinnerungsstücke für die Materialreise// Erzählspende eingegangen, die so vielfältig und unterschiedlich sind, wie das Leben selbst: neue und alte Gegenstände, Kurioses und Alltägliches, Kleines und Großes, Herzensdinge und Altlasten. Manche Spender*innen gaben die Dinge leichtfertig her, für andere war es ein schmerzvoller Abschied, der mit einem großen Vertrauen in unser Projekt verbunden war, uns ihre geliebten Dinge zu überlassen.

TRANSFORMATION
Die Leipziger Künstlerin Inka Perl hat sich auf die Materialien und Geschichten eingelassen und in einer respektvollen, dennoch spielerischen Auseinandersetzung neue Objekte geschaffen. Ihre Objektcollagen schlagen Brücken zwischen den Jahrhunderten, verbinden die Geschichten der Gegenstände miteinander oder zeigen sie in einem neuen Licht. Inka Perl lenkt den Blick auf einzelne Facetten der Gegenstände und stellt die Dinge in einen neuen Zusammenhang. Die Geschichte der Gegenstände wird auf neue Art weitererzählt.

AUSSTELLUNG
Die Materialreise // Erzählspende mit allen Material- und Erzählspenden sowie Inka Perls Kunstwerken waren vom 5.-7. März 2019 im krimZkrams in Leipzig ausgestellt.

PRESSE
Die Materialreise // Erzählspende in der Leipziger Volkszeitung.

BROSCHÜRE
Mehr Informationen über die Materialreise // Erzählspende sowie alle Spenden und Transformationen findest du in unserer Broschüre.
Download: Broschüre zur Materialreise // Erzählspende (pdf)

HERZLICHEN DANK
Wir bedanken uns sehr herzlich bei Inka Perl für ihr Engagement und ihre Energie, die dem Projekt durch die künstlerische Transformation Leben eingehaucht hat. Des weiteren möchten wir uns bei allen Menschen bedanken, die uns ihre Gegenstände und Geschichten anvertraut haben. Das Projekt lebte von ihrer Teilhabe und ohne sie hätte die Materialreise // Erzählspende nicht gelingen können. Wir bedanken uns außerdem bei allen Förderern und Unterstützern, deren Engagement und Begeisterung das Projekt vorangebracht haben.

Fotos: kunZstoffe e.V.