Die Materialreise geht langsam zu Ende

Von Mai bis Dezember 2018 konntet ihr bei uns liebgewonnene oder überflüssige Gegenstände auf die Materialreise schicken und die dazugehörigen Erzählspenden abgeben.

Mehr als 30 Erinnerungsstücke sind für die Materialreise// Erzählspende eingegangen, die so vielfältig und unterschiedlich sind, wie das Leben selbst: neue und alte Gegenstände, Kurioses und Alltägliches, Kleines und Großes, Herzensdinge und Altlasten.

Die Erzählungen zu den Materialspenden sind bewegend, banal, ausführlich oder sehr kurz gefasst; manche Gegenstände wurden auch ohne Kommentar auf die Materialreise geschickt. Aber alle Gegenstände erzählen bereits aus sich heraus eine kleine Geschichte, die wir im Rahmen der Materialreise // Erzählspende festhalten.

In der künstlerischen Umsetzung von Inka Perl erhalten die Dinge wieder einen Sinn und ihre Geschichte geht nun auf neue Art weiter. Vom 5.-7. März werden die Kunstwerke im KrimZkrams ausgestellt.  Seid gespannt und kommt vorbei!

*****

Ausstellung Materialreise // Erzählspende
5. – 7. März 2019
Vernissage: 4. März 2019, 18 Uhr
KrimZkrams, Öffnungszeiten: Di 15-19 Uhr, Mi 10-14 Uhr, Do 15-19 Uhr

*****
Mehr über das Projekt erfährst du hier.